sellflixx Profit Guide

Den Kundenwert einfach optimieren und managen

PFL - sellflixx Profit Guide

sellflixx Profit Guide dient der Analyse des Kundenwertes und der einfachen Optimierung von Konditionen. Führungskräfte und Vertriebler sehen auf einen Blick, welche Kunden für das Unternehmen einen nachhaltigen Wertbeitrag leisten und bei welchen Kunden dringender Handlungsbedarf besteht. Um Ertragshebel zu identifizieren und die richtigen Gegenmaßnahmen einzuleiten, können entsprechende Mengen- und Preisansätze mit den Echtdaten der Kunden im System simuliert, der Einfluss auf das Ergebnis direkt beobachtet und vertriebstaktisch konkrete Maßnahmen und Zielvereinbarungen abgeleitet werden. sellflixx Profit Guide schafft Kunden-, Kosten- wie auch Ertragstransparenz und steigert nachhaltig den Unternehmenserfolg.

Für weitere Informationen einfach unser Video ansehen:

Den richtigen Kundenwert einfach ermitteln

Man macht mit einem Kunden einen Umsatz von vielen Tausend Euro mit einem guten Rohgewinn. Und trotzdem realisiert man unter Berücksichtigung der kunden-individuellen Kosten keinen Ertrag, sondern einen Verlust mit diesem Kunden. Das gilt leider häufig oft auch für vermeintliche A-Kunden. Viel Umsatz, beste Konditionen und viele Zusatzbenefits, damit der Kunde nicht abspringt. Nur Rohgewinn ist nun mal nicht gleich EBIT.

Mit sellflixx PROFIT GUIDE sieht der Vertrieb auf einen Blick, welche Kunden für das Unternehmen einen nachhaltigen Wertbeitrag leisten, welche im neutralen Bereich sind und bei welchen ganz dringender Handlungsbedarf besteht.

sellflixx PROFIT GUIDE schafft Kunden-, Kosten- und Ertragstransparenz

Positionskosten werden präzise – unter anderem – unter Berücksichtigung der warenidividuellen Handlingskosten ermittelt und auf Kunden- und Kundengruppenebene aufgezeigt. Daraus erfolgt beispielsweise die Ableitung des Mindest-Deckungsbeitrags pro Auftragposition und Kunde sowie viele weitere Parameter, die im Vertriebsalltag elementar sind. Kostentreiber werden in der Analyse transparent gemacht und können in der Kalkulation berücksichtigt werden. Das Ergebnis: Eine belastbare EBIT-basierte Kalkulationsgrundlage für den Vertrieb.

Der große Blick: Wertbasierte Kundensegmentierung

Der Umsatz- und Rohgewinnblick auf die Kunden wird um die EBIT-basierte Segmentierungsgrundlage erweitert. Dadurch wird eine gezielte Kundensteuerung und -ansprache möglich. Der Vertrieb und die Unternehmensleitung erhalten Transparenz über das Kundenportfolio und können so gezielte Entscheidungen vorbereiten und treffen.

Operative und strategische Vertriebssteuerung

sellflixx PROFIT GUIDE ist die Grundlage für ein kundenspezifisches analoges und digitales Pricing. Durch die eingebaute Simulation von Kosten- und  Mengenhebeln mit Echtdaten wird eine ertragswertgesteuerte Konditionierung möglich. Daraus lassen sich vertriebstaktisch konkrete Maßnahmen und Zielvereinbarungen ableiten.

Sortimentsanalyse

Sortimente können gezielt auf die Kundenwertstrukturen und an den Kundenpotentialen ausgerichtet werden, anstatt dem Kaufverhalten nur passiv “hinterher zu laufen”.

sellflixx Profit Guide – Kostentransparenz auf einem völlig neuen Niveau.

Den Kundenwert durchleuchten (Foto: Adobe)

sellflixx
Profit Guide


sellflixx Profit Guide dient der Analyse des Kundenwertes und der einfachen Optimierung von Konditionen. Führungskräfte und Vertriebler sehen auf einen Blick, welche Kunden für das Unternehmen einen nachhaltigen Wertbeitrag leisten und bei welchen Kunden dringender Handlungsbedarf besteht. sellflixx Profit Guide schafft Kunden-, Kosten- wie auch Ertragstransparenz und steigert nachhaltig den Unternehmenserfolg.

Keyfacts

| Gezielte Analyse des jeweiligen Kundenwertes
| Simulation von Ertragshebeln mit Echtdaten des Kunden
| Mehr Ertrag durch gezielte Vertriebs- und Konditionensteuerung

sellflixx Profit Guide dient der Analyse des Kundenwertes und der einfachen Optimierung von Konditionen. Führungskräfte und Vertriebler sehen auf einen Blick, welche Kunden für das Unternehmen einen nachhaltigen Wertbeitrag leisten und bei welchen Kunden dringender Handlungsbedarf besteht. Grundlage dafür ist die Berechnung der individuellen Prozesskosten für jeden Kunden. Bei der Bestimmung des EBIT werden direkte und indirekte Kosten sowie das Ergebnisbild nach variablen und fixen Kosten aufgeschlüsselt. Dabei wird berücksichtigt, dass es sich bei den fixen Kosten um einen maßgeblichen Kostentreiber handelt. Um Ertragshebel zu identifizieren und die richtigen Gegenmaßnahmen einzuleiten, können entsprechende Mengen- und Preisansätze mit den Echtdaten der Kunden im System simuliert, der Einfluss auf das Ergebnis direkt beobachtet und vertriebstaktisch konkrete Maßnahmen und Zielvereinbarungen abgeleitet werden. sellflixx Profit Guide schafft Kunden-, Kosten- wie auch Ertragstransparenz und steigert nachhaltig den Unternehmenserfolg.

Zielgruppe: Für Händler und Dritte 

Vertragslaufzeit: 12 Monate, automatische Verlängerung um jeweils weitere 12 Monate

Kündigungsfrist: 3 Monate zum jeweiligen Laufzeitende

Abrechnungsart: Nutzerbasierte Abrechnung

Umfang / Kontingent: 5 Nutzer inklusive, ab dem 6. Nutzer +27 Euro netto pro Nutzer/Monat

Bonus: kostenfreier Datentest nach Bereitstellung

| Preis pro Monat:
595 Euro netto zzgl. gesetzliche MwSt. (Early Adopter)
825 Euro netto zzgl. gesetzliche MwSt. (Regelpreis)

| Anbindungsgebühr:
Einmalig 499 Euro netto zzgl. gesetzliche MwSt. (Early Adopter)
Einmalig 2.250 Euro netto zzgl. gesetzliche MwSt. (Regelpreis)

sellflixx
Recommendations


sellflixx ist die erste Software für den PVH, um auf Basis künstlicher Intelligenz kundenspezifische Kaufempfehlungen zu identifizieren und auszuspielen.

sellflixx
Expected Orders


sellflixx spielt mit der App Expected Orders die nächsten beim Kunden fälligen Artikel aus und unterstützt damit ideal den Innen- und Außendienst

sellflixx
Customer Protection


sellflixx kann mit der App Customer Protection Kundenabwanderung bereits frühzeitig auf KI-Basis erkennen und verhindern.

sellflixx
Profit Guide


sellflixx ermöglicht mit der App Profit Guide das bestehende Kundenportfolio ertragsorientiert und kostenoptimiert einheitlich und zentral zu managen.